Radio aus Sighartstein

Wir machen Radio.

Radio Sigi:

Unsere Sendungsreihe wird mit Kultur, Gesundheit und Sozialem gestaltet. Nicht zu vergessen mit viel Musik – dadurch ergibt sich ein bunter Themenmix.

Dani ist unsere Expertin für Yoga, Ayurveda, Meditation, Gesundheitstipps und Rezepte. Sie wird Persönlichkeiten aus diesen Themenbereichen vors Mikro holen und ist eine Moderatorin der Sendung.

Margit ist die zweite Moderatorin und sie wird interessante Menschen vorstellen und Gäste interviewen.

Radio little Sigi ist eine Rubrik von Kindern für Kinder mit wechselnden Kindergruppen, die ihren Beitrag selbständig gestalten – von uns kommt nur die Hilfe, die unbedingt nötig ist beim Strukturieren oder bei der Begleitung von Interviews.

Sendezeit: 

Wann? Jeden 4. Mittwoch im Monat ab 16:00 Uhr, Wiederholung jeweils am darauffolgenden Samstag ab 9.00 Uhr.

Wo? im Sender Radiofabrik:  auf 107,5 MHZ oder 97,3 MHZ

Versäumte Sendetermine können Sie hier nachhören.

************************

Kultur aus Sighartstein:

In der Reihe „kulturelle Nahversorger“ sind wir auch  vertreten, jeden vierten Dienstag  ab 18.00 Uhr  in jedem geraden Monat.

Termine 2019:

26.2., 23.4., 25.6., 27.8., 22.10., 24.12.

Versäumte Sendetermine können Sie hier nachhören.

*************************

Die Zwei:

Margit Beling und Veronika Kaiser gestalten zu bestimmten Terminen ein eigenes Format, das als Experimentierfeld für ihr Schaffen dient. Es ist eine Doppelconférence, die Dadaismus und liebevolles Hegen von Randthemen vereint.

Termine 2019:

29.1., 30.4., 30.7., 29.10., 31.12.  jeweils 18.00 – 18.30

Versäumte Sendetermine können Sie hier nachhören.

 


 

radio
Margit in der Radiofabrik

Bei einer unserer vergangenen Sendungen haben wir LachYoga praktiziert: unsere Lachmuskeln angeregt, uns über witzige Impulse amüsiert und ein lustiges Spiel gemacht: Ufta ufta! Die Videos zu dieser „Aufführung“ sind auf Facebook zu finden.

 

 

 

 

 

radio sigi_dani
Dani erzält über YogaDance

Dani erzählt im Interview von YogaDance: was ist das, zu welcher Musik, wer kann das machen? Also, YogaDance können alle mitmachen, denn jede Musik ist geeignet! Ob schnelle Rhythmen oder sanfter Sound, die Asanas werden fließend an die Musik angepasst.